Ankündigung Sicherheitscenter: Ein visuelles Dashboard mit allen Sicherheitsdaten Ihres Unternehmens aus einer Hand

Ankündigung Sicherheitscenter: Ein visuelles Dashboard mit allen Sicherheitsdaten Ihres Unternehmens aus einer Hand

Mit dem neuen Sicherheitscenter von Pipedrive haben Sie alle Unternehmensdaten in einem visuellen Dashboard im Blick. Jetzt für Professional und Enterprise Admin-Nutzer verfügbar.

Ihre Lead- und Kundendaten gehören zu Ihrem wertvollsten Geschäftsvermögen. Wir wissen, wie wichtig es für Pipedrive-Admins ist, zu wissen, wie und wann auf die Daten im Account ihres Unternehmens zugegriffen wird und vor allem, wer darauf zugreift. 

Wir wissen auch, dass auf diese Informationen oft schnell und einfach zugegriffen werden muss, um potenzielle Sicherheitsverletzungen zu verhindern oder die Auswirkungen, die eine Verletzung haben könnte, zu mildern.

Alle Ihre Sicherheitsdaten an einem Ort

Aus diesem Grund haben wir das Sicherheitscenter geschaffen, das es Ihnen ermöglicht, die gesamte Sicherheit Ihres Unternehmens in Pipedrive von einem Ort aus zu überwachen und zu verwalten. Es kombiniert alle unsere Sicherheitszugangs-, Alarm- und Datenfunktionen, einschließlich:

  • Sicherheits-Dashboard: Überwachen Sie, wie, wo, wann und wer auf Ihre Unternehmensdaten zugreift und prüfen Sie alle verdächtigen Nutzer- und Accountaktivitäten, wenn diese auftreten.
  • Nutzerzugriff und Geräteprotokolle: Lassen Sie sich über die Zeiten und Orte der Nutzeranmeldungen in den letzten 60 Tagen benachrichtigen. Identifizieren und lokalisieren Sie verdächtige Geräte zum Schutz Ihrer Daten und erzwingen Sie Abmeldungen, um Risiken wie die gemeinsame Nutzung von Accounts zu verhindern.
  • Regeln und Warnungen: Automatisieren und erzwingen Sie Sicherheitspraktiken, indem Sie benutzerdefinierte Regeln festlegen, z.B. Whitelist-IPs oder zeitbeschränkten Zugriff, um Sicherheitsverletzungen und Datenlecks zu stoppen, bevor sie auftreten. 
  • Tipps zum Sicherheitsmanagement: Wir wissen, dass es für Geschäftsinhaber und Vertriebsleiter oft eine Herausforderung sein kann, die Sicherheit ihrer Daten zu gewährleisten. In unserem Sicherheitscenter geben wir Ihnen Hinweise, wie Sie sich vor Schwachstellen schützen, das Nutzerverhalten lenken und Sicherheitswarnungen auf der Grundlage Ihrer individuellen Nutzereinstellungen angehen können.
  • E-Mail-Benachrichtigungen und monatliche Updates: Auch wenn sich Ihre Pipedrive-Sicherheitsinformationen alle an einem Ort befinden, müssen Sie wahrscheinlich viele andere Dashboards und Tools überprüfen, um auf dem aktuellsten Stand zu bleiben. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, eine E-Mail-Benachrichtigung zu erhalten, sobald es verdächtige Aktivitäten auf Ihrem Unternehmensaccount gibt. Sie erhalten außerdem einen monatlichen Bericht, der Ihnen einen Überblick über die Pipedrive-Sicherheit in Ihrem Unternehmen gibt.

Wie Ihr CRM-Sicherheitscenter Ihnen helfen kann, Ihre Daten zu schützen

Das Sicherheitscenter ist ein wichtiges Werkzeug sowohl für neue als auch für bestehende Kunden.

Wenn Sie ein neuer Kunde sind, der einen Account mit sensiblen Informationen einrichten möchte, oder ein Kunde, der gerade auf Professional umgestiegen ist, können Sie alle erforderlichen Einstellungen vornehmen, um Ihre Daten von einem Ort aus zu schützen. Zum Beispiel:

  • Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) kann für alle Accounts durchgesetzt werden
  • Sie können Passwortregeln durchsetzen und eine Passwort-Ablauffrist festlegen
  • Sie können den Zugriff nur von IPs der Whitelist aus und nur während der Arbeitszeit erlauben
  • Sie können auf Ihr Dashboard zugreifen, um aktive Geräte, alle Anmeldungen und alle Gerätenutzungsdaten zur Überwachung der Sicherheit anzuzeigen

Bestehende Kunden werden auch davon profitieren, dass alle ihre Sicherheitsinformationen und -funktionen an einem Ort verfügbar sind, sodass sie schnell auf potenzielle Sicherheitsverletzungen reagieren können.

Nehmen wir zum Beispiel an, der Laptop eines Mitarbeiters wird gestohlen. Dank der Funktionen unseres CRM-Sicherheitscenters haben Sie bereits 2FA für alle Accounts durchgesetzt, sodass Sie wissen, dass der Pipedrive-Account sicher ist. Sie können aber auch Ihre E-Mail-Benachrichtigungen und Geräteprotokolle überprüfen, um sicherzustellen, dass niemand auf dem Laptop unberechtigt Zugriff auf Pipedrive hat und den Zugriff entfernen.

Das Sicherheitscenter ist jetzt für alle Professional und Enterprise-Admin-Nutzer verfügbar.

Leads
Vorheriger Artikel:
Verwalten Sie Ihre Leads und bereinigen Sie Ihre Sales-Pipeline mit dem neuen Lead-Posteingang von Pipedrive
Techminds fallstudien
Nächster Artikel:
Wie TechMinds seine Zeit für Kundenverwaltung mit Pipedrive verringert hat