DeutschEnglish (US)
Čeština
Eesti
Español (España)
Español (América Latina)
Français
Bahasa Indonesia
Italiano
Japanese (日本語)
Korean (한국어)
Latviešu valoda
Nederlands
Norsk
Polski
Português (BR)
Русский
Suomi
Svenska
Türkçe
Українська
Chinese (繁體中文)
Anmelden

Pipedrive gewinnt und führt Kategorie im Gartner Digital Market's Report an

LeadBooster Produkt wird von GetApp in der Kategorie Lead Generation Software hervorgehoben

NEW YORK, 2. März 2021 – Pipedrive, das führende CRM für Vertriebs- und Marketingteams, gab heute bekannt, dass es von GetApp, einem Unternehmen von Gartner, zum Category Leader für Lead Generation Software ernannt wurde. Die Category Leaders sollen kleinen Unternehmen helfen, zu beurteilen, welche Softwareprodukte für sie geeignet sein könnten.

„Das Leadgenerierungs-Tool LeadBooster von Pipedrive war mit einem Wachstum von mehr als 300 Prozent im letzten Jahr unsere bisher erfolgreichste Markteinführung. Wir sind begeistert, dass unser Produkt von unseren Nutzern so hoch bewertet wird. Sie finden diese Tools unglaublich nützlich, um neue Leads zu finden und sie in Geschäfte zu verwandeln“, sagte Krishna Panicker, VP of Product, Pipedrive. „Wir sind stolz darauf, ein hochwertiges, nahtloses Produkt anzubieten, das einfach zu bedienen ist und alle Funktionen enthält, die unsere Kunden brauchen, um ihnen zu helfen, wo immer sie sich in der Vertriebspipeline befinden.“

LeadBooster, das umfassende Toolset von Pipedrive zur Lead-Generierung und -Verwaltung, umfasst Prospector, mit dem Benutzer eine einzigartige B2B-Datenbank mit 400 Millionen Unternehmensprofilen nach hochwertigen Outbound-Leads durchsuchen können; einen hochgradig anpassbaren Chatbot, der rund um die Uhr mit dem Web-Traffic interagiert; Live-Chat, um Vertriebsmitarbeitende bei der Qualifizierung von Leads in Echtzeit zu unterstützen; intuitive und gemeinsam nutzbare Webformulare, um wichtige Lead-Daten von Web-Browsern zu erfassen; und ein zusätzliches Add-on namens Web Visitors zur Überwachung der Web-Aktivitäten. Seit der Markteinführung im letzten Jahr wurden mehr als 8 Millionen Leads in mehr als 170 Ländern weltweit zu den Pipelines hinzugefügt, und es wurden neue Funktionen eingeführt, darunter:

  • Lead-Automatisierung: Sparen Sie Zeit und eliminieren Sie sich wiederholende manuelle Arbeiten, indem Sie automatisierte Prozesse im Zusammenhang mit Lead-Ereignissen einrichten, in denen Sie Auslöser und Aktionen definieren. Beispiele sind die Kennzeichnung von Cold Leads, das Versenden einer E-Mail bei jedem neuen Lead, die Zuweisung von Hot Leads und Follow-up-Aktivitäten an einen bestimmten Vertriebsmitarbeitende und vieles mehr.

  • Lead-E-Mail-Synchronisierung: E-Mails sind eines der am häufigsten von Pipedrive-Kunden verwendeten Lead-Qualifizierungstools. Jetzt können die E-Mails der Kunden in ihren Pipedrive-Konten automatisch mit ihren Leads verknüpft werden, sodass sie nie wichtige Informationen verlieren. Gleichzeitig wird sichergestellt, dass alle Informationen übertragen werden, sobald ein Lead in einen Geschäftsabschluss umgewandelt wird.

Category Leaders wird auf GetApp veröffentlicht, der Empfehlungsmaschine für KMUs, um die richtige Softwareauswahl zu treffen. Die Rankings der Category Leaders heben die bestplatzierten nordamerikanischen Softwareprodukte hervor, basierend auf den Bewertungen von Endbenutzern in fünf Schlüsselbereichen: Benutzerfreundlichkeit, Preis-Leistungs-Verhältnis, Funktionalität, Kundensupport und Wahrscheinlichkeit für eine Weiterempfehlung.

Die Software Category Leaders for Lead Generation ist erhältlich unter https://www.getapp.com/marketing-software/lead-generation/category-leaders/.

Die GetApp Category Leaders stellen die subjektiven Meinungen einzelner Endbenutzerbewertungen, Ratings und Daten dar, die anhand einer dokumentierten Methodik angewendet wurden. Sie repräsentieren weder die Ansichten von GetApp noch von seinen Partnern.

Über Pipedrive

2010 gegründet, ist Pipedrive die intelligente CRM- und Umsatz-Management-Plattform. Weltweit nutzen heute über 100.000 Unternehmen Pipedrive. Pipedrive sitzt in New York und hat Büros in den USA und Europa sowie ein Rechenzentrum in Frankfurt am Main. Hinter Pipedrive stehen Vista Equity Partners als Mehrheitsanteilseigner sowie Atomico, Deutsche Telekom Capital Partners, Bessemer Venture Partners, Insight Partners und Rembrandt Venture Partners. Mehr Informationen unter https://www.pipedrive.com/de.

Pressekontakt:

Sebastian Ries

[email protected]

(+49) 1578 058 8488