Erhalten Sie mit unserem neuen Webbesucher Add-On entscheidende Informationen über Personen, die auf Ihre Website gelangen

web visitors

Unser neues Webbesucher Add-on deckt bisher unbekannte Informationen über die Organisationen auf, die Ihre Website besuchen, einschließlich der Art und Weise, wie sie zu Ihnen gefunden haben, womit sie sich beschäftigt und wie lange sie sich auf Ihrer Website aufgehalten haben.

Mit den richtigen Tools, wie unseren LeadBooster add-ons, können Sie wichtige Informationen über die Besucher Ihrer Website erfassen, auswerten und zu Ihren Gunsten verwenden. Es gibt aber dennoch Personen, die Zeit auf Ihrer Website verbringen, ohne Informationen über sich selbst, z. B. durch das Ausfüllen eines Webformulars oder die Kommunikation mit einem Chatbot, preiszugeben.

Diese Leute verbringen möglicherweise längere Zeit damit, auf Ihrer Website nach Informationen zu suchen. Wenn sie jedoch keine Kontaktangaben hinterlassen, verpassen Sie die Gelegenheit, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen und sie in Ihren Verkaufstrichter aufzunehmen.

Hier kommt Webbesucher ins Spiel.

Was ist Webbesucher?

Mit Hilfe von Webbesucher können Sie Organisationen herausfiltern, die in Ihrem ganzen Website-Traffic bisher verborgen, anonym oder unbearbeitet blieben.

Webbesucher verfolgt Unternehmen, die Ihre Website besuchen und gibt Aufschluss darüber, wie sie von Ihnen und Ihrer Website erfahren, womit sie sich beschäftigt haben und wie lange der Aufenthalt auf Ihrer Website dauerte.

Sie können diese Einblicke danach zur Optimierung der Inhalte Ihrer Website nutzen und Ihre Outreach-Aktivität auf neue Leads oder bestehende Kunden zuschneiden, indem Sie deren Bedürfnisse berücksichtigen, noch bevor Sie Kontakt mit ihnen aufnehmen.

Webbesucher führt eine automatische Bewertung der Organisationen aufgrund ihrer Webaktivitäten durch. Sie können jedoch auch benutzerdefinierte Filter verwenden, um Ihre Besucher nach Eigenschaften wie der besuchten URL und dem Standort der Organisation zu segmentieren. So helfen Sie Ihrem Vertriebsteam, die idealen Leads zu finden.

Wie kann ich von Webbesucher profitieren?

Der offensichtlichste Vorteil des Add-ons besteht darin, dass es Ihnen die Firmennamen der Besucher Ihrer Website anzeigt und verrät, welche Inhalte auf Ihrer Website sie interessieren. Anhand dieser Informationen können Sie die Kaufabsichten Ihrer Besucher besser verstehen und sie mit den richtigen Botschaften erreichen. 

Die Kaufabsichten Ihrer Besucher zu verstehen, bringt nicht nur bei brandneuen Leads Vorteile, sondern auch bei Organisationen, die sich bereits in Ihren Pipedrive-Kontakten befinden. Wenn beispielsweise ein Lead oder ein bestehender, kalt gewordener Kunde plötzlich von Webbesucher aufgespürt wird, wissen Sie, dass es an der Zeit ist, Ihre Beziehung neu zu beleben. Kontaktieren Sie diese Kontakte mit dem Wissen, womit sie sich auf Ihrer Website befasst haben.

Zusätzlich zu Ihren Vertriebs- und Success-Teams unterstützt Webbesucher auch Ihre Marketing-Teams. Nehmen wir  eine E-Mail-, Google- oder Social Media-Kampagne oder eine Website mit starken Domain-Authority-Links auf einer Ihrer Websites als Beispiel. Sie können Webbesucher einsetzen, um die Organisationen zu identifizieren, die über diesen Link auf Ihre Website gelangen, und die Seite dann entsprechend anpassen, um Ihr neues Publikum optimal zu anzusprechen. Auf diese Weise können Sie auch den Erfolg und die Wirksamkeit einer Kampagne oder einer Website eines Drittanbieters messen, bei der Besucher auf Ihre Website weitergeleitet werden.

Webbesucher kann Ihnen auf weitere Weise helfen, Ihre Website zu optimieren. Vielleicht haben Sie ein Webformular auf einer Ihrer Produktseiten, einem Produkt, das auf eine bestimmte Kundenpersona zugeschnitten ist, aber das Webformular generiert nur wenige Leads. Mit Webbesucher können Sie überprüfen, ob die Kunden, die Sie auf dieser Seite sehen möchten, auch darauf zugreifen - basierend auf den Unternehmen, die durch Webbesucher erkannt werden.

Falls nicht, wissen Sie, dass Sie die Seite besser sichtbar und erreichbar machen müssen; wenn die Seite einfach auffindbar ist, müssen Sie vielleicht das Webformular oder die Produktbeschreibung aktualisieren.

Es sind Einblicke wie diese, die Webbesucher zu einem äußerst wirkungsvollen Tool machen.

Wie verwende ich Webbesucher?

Webbesucher wird von Leadfeeder betrieben und ist ein separates Add-on unseres LeadBooster Add-Ons. Das Tool ermittelt auf intelligente Art und Weise, wie viele eindeutig identifizierbare Organisationen auf Ihre Website gelangen - nachdem ISPs (Internetdienstanbieter), Crawler und anderer nicht identifizierbarer Web-Traffic entfernt wurden - und ermittelt aufgrund dessen den Preis.

Wenn Sie Webbesucher eingerichtet haben, passiert Folgendes

  1. Sie installieren ein Tracker-Skript auf Ihrer Website.
  2. Wir identifizieren Unternehmen, die Ihre Website besucht haben.
  3. Wir erstellen eine Bewertung Ihrer Besucher anhand ihrer Webaktivität, damit Sie wissen, auf wen Sie sich zuerst konzentrieren sollten.

Webbesucher ist für alle Pipedrive-Nutzer als kostenpflichtiges Add-on erhältlich.

web visitor tracking
Nächster Artikel:
Ein kurzer Leitfaden zum Webbesucher-Tracking