Deutsch
English
Français
Čeština
Eesti
Español (España)
Español (América Latina)
Bahasa Indonesia
Italiano
Japanese (日本語)
Korean (한국어)
Latviešu valoda
Nederlands
Norsk
Polski
Português (BR)
Русский
Suomi
Svenska
Türkçe
Українська
Chinese (繁體中文)
Anmelden

Pipedrive Impact Star bei Deloitte CEs Fast 50 of 2021

New York, 26. November 2021Pipedrive, das für Vertriebler entwickelte CRM und intelligente Umsatzmanagement-Plattform für kleine Unternehmen, gab heute bekannt, dass es von Deloitte CE Fast 50 of 2021 zum Impact Star ernannt wurde.

Das Programm Deloitte Technology Fast 50 in Central Europe zeichnet schnell wachsende Technologieunternehmen der Region aus und präsentiert deren Profile. Im Rahmen des Programms, das nun schon zum 22. Mal durchgeführt wird, werden die 50 am schnellsten wachsenden öffentlichen oder privaten Technologieunternehmen bewertet. Die Impact Stars sind eine spezielle Kategorie von Unternehmen, die erfolgreich herausragende Produkte/Dienstleistungen mit einer positiven Auswirkung auf mindestens einen der folgenden Bereiche verbinden: Gesellschaft, Wirtschaft, Innovationskraft, Umwelt und Vielfalt.

„Als einer der Deloitte CE Fast 50 Impact Stars nominiert zu werden, ist eine echte Anerkennung des ganzen Teams bei Pipedrive und ihrer harten Arbeit. Es ist Pipedrives Mission, kleine und mittelständische Unternehmen bei ihrem Wachstum zu unterstützen. Der CRM-Markt ist extrem konkurrenzbetont, und ich bin stolz darauf, dass mehr als 95.000 Kunden von unserem preisgekrönten, äußerst intuitiven und einfach zu bedienenden Produkt profitieren. Wir haben für das nächste Jahr weitere ehrgeizige Pläne und entwickeln Pipedrives intelligente Revenue-Management-Plattform ständig weiter, um den unausweichlichen Geschäftserfolg unserer Nutzer zu steigern“, so Peter Harris, COO von Pipedrive.

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

Seit der Gründung im Jahr 2010 in Estland ist Pipedrive signifikant gewachsen. Pipedrive, das für Vertriebler entwickelte CRM und Revenue-Management-Plattform für KMUs, hat vor kurzer Zeit Google Workspace, Microsoft und Zoom in die Plattform integriert – ein weiterer Schritt in Richtung einer All-in-One-Plattform für mehr Umsatz. Der bisherige weltweite Erfolg von Pipedrive ist beeindruckend: Seit November 2020 gehört das Unternehmen zu den Unicorns in Europa, wobei mehr als 800 Mitarbeiter für Pipedrive arbeiten und mehr als 95.000 Unternehmen aus 175 Ländern die Plattform nutzen.

Über Pipedrive

2010 gegründet, ist Pipedrive die intelligente CRM- und Umsatz-Management-Plattform. Weltweit nutzen heute über 100.000 Unternehmen Pipedrive. Pipedrive sitzt in New York und hat Büros in den USA und Europa sowie ein Rechenzentrum in Frankfurt am Main. Hinter Pipedrive stehen Vista Equity Partners als Mehrheitsanteilseigner sowie Atomico, Deutsche Telekom Capital Partners, Bessemer Venture Partners, Insight Partners und Rembrandt Venture Partners. Mehr Informationen unter www.pipedrive.com.

Pressekontakt:

Sebastian Ries

[email protected]

(+49) 1578 058 8488