Deutsch
English
Čeština
Eesti
Español (España)
Español (América Latina)
Français
Bahasa Indonesia
Italiano
Japanese (日本語)
Korean (한국어)
Latviešu valoda
Nederlands
Norsk
Polski
Português (BR)
Русский
Suomi
Svenska
Türkçe
Українська
Chinese (繁體中文)
Anmelden

Das beste CRM für die Manufacturing-Industry

Mit einem 360-Grad Überblick über Ihre Kunden verbessern Sie die gesamte operative Effizienz. Mit Pipedrives Manufacturing-CRM erstellen Sie eine unerschütterliche Lieferkette, erhöhen die Verkäufe und verbessern die Customer-Experience.

Was ist ein Manufacturing-CRM?

Manufacturing-CRM-(Customer Relationship Management)-Software ermöglicht Ihnen die Optimierung und Rationalisierung Ihrer Tätigkeiten. Analysieren Sie Kundendaten und erstellen Sie entscheidende Berichte und Dashboards, um Inventar zu tracken, Prognosen zu erstellen, die Nachfrage zu decken und Wachstum anzuregen.

Wachstum mit Daten stimulieren

Monitoren Sie neue und bestehende Kunden und nutzen Sie hilfreiche Einblicke. Upsellen Sie Ihre Produkte und erhöhen Sie die Kundenbindungsraten mit einem leistungsstarken Hub zur Marketinganalyse.

Rationalisieren Sie Ihre Workflows

Erstellen Sie individuelle Workflows, die Ihre Tätigkeiten rationalisieren. Weisen Sie Aufgaben, den richtigen Teams zu, definieren und koordinieren Sie Produktlieferungen und verwalten Sie Kundenanfragen.

Vereinfachen Sie Ihre Bestellverwaltung

Importieren Sie Ihre Bestelldaten in Ihr Manufacturing-CRM, um organisiert zu bleiben. Gewinnen Sie einen Gesamtüberblick der Bestellaktivitäten und identifizieren Sie Trends, die Ihre Effizienz ankurbeln.

Generieren Sie Empfehlungen, die für mehr Umsatz sorgen

Erfassen Sie Feedback von Kunden und optimieren Sie wo nötig die Herstellungsaktivitäten. Teilen Sie glänzendes Kunden-Feedback, um die Lead-Generierung zu unterstützen.

Automatisieren Sie lästige Arbeit

CRM-Manufacturing-Software erleichtert das Delegieren zeitaufwendiger Arbeit wie E-Mail-Follow-Ups und Zahlungserinnerungen. Nehmen Sie Ihrem Team aufwendige Verwaltungsarbeit ab und erhöhen Sie die Fertigungsleistung.

Dokumente digitalisieren

Erstellen Sie Dokumentvorlagen und füllen Sie sie automatisch mit Daten, die in Ihrem CRM gespeichert sind. Verschicken Sie nachverfolgbare Dokumente an Kunden, beschleunigen Sie Dealabschlüsse mit eSignaturen und liefern Sie unternehmensweiten Zugang zu Inhalten, die unter Teams geteilt werden.

Wie Sie mit Manufacturing-CRM-Software Ihre Supplychain managen können

Es ist nicht leicht, Distributoren, Einzelhändler und den gesamten Sales-Cycle zu managen, während Sie gleichzeitig Produktion, Lead-Generierung und Kundenbindung am Laufen halten.

Ohne zentralisiertes System zum Kunden- und Daten-Management kann es schwerfallen, die Erfüllung von Aufträgen zu überwachen und Sie vernachlässigen darüber eventuell die Kundenpflege.

Ein CRM für die herstellende Branche kann Ihnen dabei helfen, für ein erstklassiges Kundenerlebnis zu sorgen, während es gleichzeitig als ultimatives Prognosetool dient.

Mit Cloud-Speicher zu mehr Effizienz

Die Nachverfolgung von verschiedenen Systemen und Workflows über diverse Abteilungen hinweg kann Ihr Produktionspotenzial behindern. Es ist schwierig, Fristen einzuhalten und Kunden glücklich zu machen, wenn Ihre Daten überall verstreut sind.

Ein gutes Manufacturing-CRM-System bietet Cloud-Speicher für sämtliche Informationen von Kunden und Distributoren. Greifen Sie von überall aus auf detaillierte Aufzeichnungen zur Bestellhistorie und Kundenkommunikation zu.

Wie Pipedrive Daten speichert

Erhöhte Effizienz mit voller Transparenz

Um die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu befriedigen und Ihre Ziele zu erreichen, müssen Ihre Mitarbeiter an einem Strang ziehen.

Mit CRM-Manufacturing-Software und leistungsstarken Integrationen beseitigen Sie interne Kommunikationsprobleme. Mit automatisierten E-Mails und Slack-Benachrichtigungen zu wichtigen Neuigkeiten wird die Zusammenarbeit zum Kinderspiel. Ihre Vertriebler verbringen so weniger Zeit damit, Informationen hinter her zu jagen und mehr Zeit mit der Bindung wertvoller Kunden.

Wie Pipedrive Teams zusammenbringt

Rationalisieren Sie die Arbeitsabläufe Ihrer Teams

Verbringt Ihr Team wertvolle Zeit mit der Aktualisierung von Vertriebsdaten, dem manuellen Versand von Follow-up-E-Mails und damit Bestellstatus zu verfolgen?

Ein CRM für globales Manufacturing automatisiert administrative Aufgaben, gleicht einkommende Zahlungen mit Rechnungen ab und bewegt Bestellungen in Echtzeit durch Ihren Customer-Workflow.

Automatisieren Sie mit Pipedrive noch heute Ihren Workflow

Worauf Sie bei einer Manufacturing-CRM-Lösung achten sollten

Unternehmen des herstellenden Gewerbes benötigen spezielle Funktionen, um den Sales-Forecast zu unterstützen, Marketing-Automation zu verbessern und Kundenbindung zu erhöhen. Achten Sie bei der Wahl Ihrer Manufacturing-CRM-Lösung auf Folgendes:

Dynamische Sales Pipelines

Bestellungen sind häufig Änderungen unterworfen, sei es die Menge oder die Häufigkeit. Das beste CRM passt sich an turbulente Vertriebszyklen an und stellt sicher, dass Sie ständig über Auslieferungen und Zahlungsstatus informiert werden.

Funktion für das Kampagnenmanagement

Marketing- und Fundraising-Aktivitäten müssen einfach zu handhaben sein. Finden Sie ein CRM, mit dem Sie Ihre Online- und Offline-Kampagnen und deren Effektivität verfolgen können.

Genaue Berichterstattung

Wie hoch war Ihr Umsatz im letzten Quartal? Wie hoch liegen die erwarteten Einnahmen für den Rest des Jahres? Implementieren Sie ein CRM, das Einnahmehistorien analysieren kann und akkurate Prognosen liefert.

Wie funktioniert ein CRM im Manufacturing?

Mit dem richtigen Manufacturing-CRM können Sie:

  • Individuelle Workflows, Kommunikation und Sales Pipelines erstellen
  • Kampagnen zur Lead-Generierung erstellen, umsetzen und nachverfolgen
  • Die Wirksamkeit von Marketing-Automation und Social Media-Aktivitäten überwachen
  • Stakeholder nach Verhalten und Wichtigkeit segmentieren
  • Ihre Buchhaltungsplattformen und Finanzen integrieren und automatisieren
  • Produkt-Updates an bestehende Kunden und Distributoren senden
  • Kunden auf jeder Plattform finden und binden und gleichzeitig die Kommunikationshistorie speichern
  • Lagerbestände überwachen und Herstellungsprozesse entsprechend anpassen

Wie Pipedrive einem Manufacturing-Unternehmen dabei half, Conversions über die Website zu rationalisieren

Reliability Maintenance Solutions (RMS), Experten für Asset-Reliability hatten Probleme bei der effektiven Verwaltung Ihrer Kundendaten. Die Lead-Generierung war deswegen wenig überzeugend und diverse Opportunities gingen verloren.

RMS begann, Live Chat, Chatbot und Webformulare von Pipedrive zu nutzen und interagiert mit Besuchern der Website besser als jemals zuvor. Der überarbeitete Kunden-Daten-Hub hat ganz neue Möglichkeiten der Lead-Generierung eröffnet.

Lesen Sie hier die Fallstudie

So richten Sie Ihre Manufacturing-CRM-Software ein

  • 1. Stakeholder mit benutzerdefinierten Feldern trennen

    Herstellende Unternehmen müssen sich um mehrere Gruppen gleichzeitig kümmern: Mitarbeiter, Kunden und Distributoren. Sie müssen jede dieser Gruppen filtern, um Leistungsziele zu definieren und die Kundenzufriedenheit zu garantieren.

    Mit der CRM-Software von Pipedrive können Sie benutzerdefinierte Felder erstellen und Kontakte basierend auf ihrem Verhalten, ihrer Rolle und ihrer Wichtigkeit importieren. Machen Sie sich leistungsstarke Automationsprozesse zu nutzen, um spezifische Gruppen mit den richtigen Informationen zu erreichen.

  • 2. Marketing- und Outreach-Kampagnen

    Sobald ein Verkauf erfolgreich abgeschlossen wurde, richtet sich Ihr Fokus darauf, dass Ihre Kunden erneut kaufen. Mit personalisierten Nachrichten gewinnen Sie deren Aufmerksamkeit und sorgen dafür, dass Sie sich wertgeschätzt fühlen.

    Erstellen Sie benutzerdefinierte Workflows sobald Sie Ihre Kundensegmente erstellt haben und starten Sie Marketing-Kampagnen, mit denen Sie die richtige Botschaft zum richtigen Zeitpunkt verschicken. Nutzen Sie Bestellhistorie, um zusätzliche passende Produkte vorzustellen und verfolgen Sie in Pipedrive Kauftrends.

  • 3. Anfragen an Ihr CRM weiterleiten

    Um neue Leads zu gewinnen und zu konvertieren, muss Ihr Fokus auf der Kundenzufriedenheit liegen. Die zeitnahe und angemessene Bearbeitung von Anfragen ist ein sicherer Weg, potenzielle Kunden glücklich zu machen und den Umsatz durch Verkäufe zu erhöhen.

    Mit dem LeadBooster Add-on von Pipedrive können Sie Kundenanfragen auf einer einzigen Plattform zentralisieren. Leads können über einbettbare Webformulare und Chatbots, die mit FAQs gefüttert wurden Fragen stellen. Wertvolle Daten werden automatisch an Ihre Sales-Pipeline weitergeleitet, damit Ihre Vertriebler aktiv werden können, sobald sie Zeit haben.

  • 4. Gestalten Sie Ihren Follow-up-Prozess

    Der Versand zeitnaher Follow-up-E-Mails lenkt Ihr Sales-Team davon ab, neue Leads zu generieren und Interessenten zu pflegen.

    Mit Pipedrives CRM für das herstellende Gewerbe können Sie Trigger basierend auf Handlungen und Verhaltensweisen einrichten, um die Lead-Pflege zu vereinfachen. So können Sie zum Beispiel einige Tage nachdem sich der Deal-Status ändert, automatisch personalisierte Follow-up-E-Mails verschicken. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter sich auf die wichtigsten Aufgaben konzentrieren können – um den Rest kümmern sich die Trigger.

Effizienteres Manufacturing mit Integrationen

Die Integrationen von Pipedrive ermöglichen leistungsstarke Möglichkeiten zur Optimierung. Greifen Sie auf vielfältige Automationen und Lead-Management-Software zurück, um Ihre Arbeitsabläufe zu rationalisieren und die Kommunikation zu verbessern. Hier finden Sie einige essenzielle Integrationen für Unternehmen im herstellenden Gewerbe.

MRPeasy

Verwalten Sie Ihren Lagerbestand, rationalisieren Sie Ihre Lieferkette sowie Ihre Fertigungslinie und speichern Sie Informationen sicher in der Cloud. Verkaufen Sie mit Pipedrive und führen Sie die Bestellungen mit MRPeasy aus.

Verbinden Sie Ihre Pipedrive-Workflows mit MRPeasy.

Shipit

Um Ihre Erfolge messen zu können benötigen Sie einen klaren Überblick Ihrer Produktionsziele. Visualisieren Sie Ihren Plan und halten Sie alle Stakeholder zu den operativen Strategien auf dem Laufenden.

Teilen Sie einen Blick auf Ihre Zukunft mit der Shipit-Integration für Pipedrive.

Zapier

Der Herstellungsprozess ist komplex und vielschichtig. Zapier verbindet Sie mit mehr als 3000 Apps und Plattformen und liefert so eine Vielzahl an Funktionalitäten, die die Produktion verbessern.

Produktion auf neuem Level mit Zapier und Pipedrive.

Slack

Stimmen Sie die gesamte Organisation von der Produktion bis zum Versand aufeinander ab. Slack ermöglicht die unmittelbare Kommunikation, sodass alle Teams an einem Strang ziehen und jederzeit informiert sind.

Entdecken Sie Pipedrives Dealbot für Slack.

Domo

Einblicke und Daten ermöglichen es Ihnen, die Fertigungswirksamkeit zu untersuchen und Verbesserungspotenzial zu identifizieren. Domo kombiniert alle Ihre Daten, um einen analytischen Überblick Ihrer Produktivität zu erstellen.

Verbessern Sie mit Pipedrive und Domo Ihre Arbeitsprozesse.

Triggerbee

Targetieren Sie Website-Besucher und schließen Sie Deals ab. Mit automatisierten Sales-Aufgaben und wöchentlichen Berichten, die direkt an Ihr Sales-Team geschickt werden, können Sie sich ganz auf wichtige Unternehmensprozesse konzentrieren.

Entdecken Sie Pipedrives Triggerbee-Integration.

Verbringen Sie weniger Zeit mit Administration und mehr Zeit mit Manufacturing!