Deutsch
English
Español (América Latina)
Português (BR)
Eesti
Español (España)
Français
Italiano
Japanese (日本語)
Korean (한국어)
Nederlands
Norsk
Polski
Русский
Suomi
Svenska
Türkçe
Chinese (繁體中文)
Anmelden

Frisch hereingekommen... Pipedrive Updates in 2020

2020 war ein bedeutsames Jahr. Wie viele Unternehmen auf der ganzen Welt musste auch unser Team bei Pipedrive auf die Auswirkungen der globalen Pandemie reagieren. Wir haben unsere Strategien umgestellt, um unseren Kunden die bestmöglichen Chancen zu bieten, ihr Produkt zu verkaufen und trotz allem in einem schwierigen Jahr zu wachsen.

In diesem Artikel und Video gehen wir alle wichtigen Änderungen, Updates, neue Funktionen und Add-Ons in Pipedrive aus dem Jahr 2020 durch.


Was sich für alle Pipedrive-Nutzer geändert hat

Im Jahr 2020 haben wir eine Reihe von Updates und Verbesserungen an Pipedrive vorgenommen, von denen alle unsere Nutzer profitieren können, sowie einige neue Funktionen eingeführt:

Eine neue Benutzeroberfläche

Eine der größten Änderungen, die wir letztes Jahr an Pipedrive vorgenommen haben, war die Aktualisierung unserer Benutzeroberfläche. Wir haben das Hauptmenü von oben auf die linke Seite Ihres Bildschirms verschoben, um Platz für die neue Suchleiste, den Vertriebsassistenten und Ihre Accounteinstellungen zu schaffen.

Außerdem haben wir die Navigation zu häufig genutzten Funktionen vereinfacht und eine neue "Hinzufügen"-Schaltfläche am oberen Rand hinzugefügt, damit Sie neue Elemente wie Deals und Kontakte von überall aus erstellen können.

Lesen Sie mehr dazu in unserem Blogartikel zur neuen Benutzeroberfläche.

Einführung von Einblicke

Wir haben Tools, die zuvor in Berichten verfügbar waren, in unsere neue Funktion Einblicke verschoben, die unsere alten Berichten und Ziele bis Ende 2020 vollständig ersetzt hat.

Die Funktion Einblicke ist viel anpassungsfähiger als Berichte und ermöglicht es Ihnen, Ihre Daten anzuzeigen und zu segmentieren, um sie genau an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens anzupassen.

Einrichten von Zoom-Meetings in Pipedrive

Wir haben eine neue Zoom-Integration zu Pipedrive hinzugefügt, sodass Nutzer Zoom-Anrufe von Pipedrive aus planen, starten und verwalten können, um während der Anrufe Vertriebskontext zu erhalten und Zeit beim Wechsel zwischen den Tools zu sparen.

Lesen Sie mehr über die Zoom-Integration in unserem Artikel.

Andere Updates

Zudem haben es auch für alle unsere Nutzer möglich gemacht, Bilder zu ihren Notizen hinzuzufügen und farbcodierte Labels für Deals anzuwenden.


Neue leistungsstarke Add-Ons und Funktionen zur Erfassung von Leads

Im letzten Jahr haben wir eine ganze Reihe von Funktionen und Add-Ons eingeführt, die Ihnen helfen, hochwertige Leads zu erfassen, zu pflegen und zu konvertieren.

LeadBooster

Ursprünglich nur ein Chatbot, haben wir das LeadBooster-Add-On um einen Livechat und den Prospektor sowie eine neue, verbesserte Webformular-Funktion erweitert.

  • Prospektor: Findet ausgehende Leads aus einer Datenbank mit 400 Millionen Profilen und 10 Millionen Unternehmen basierend auf Ihrem idealen Kundenprofil. Verwenden Sie Credits, um verifizierte E-Mails, direkte Telefonnummern und Social Media Profile Ihrer gewünschten Profile anzuzeigen.
  • Chatbot: Treten Sie automatisch mit Personen auf Ihrer Website in Kontakt und speichern Sie qualifizierte Besucher als Leads. Passen Sie das Aussehen Ihres Chatbots, die Fragen, die er stellt, und die Art, wie er antwortet, ganz einfach an.
  • Livechat: Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn es doch mal eine menschliche Note benötigt. Verfügbare Mitarbeiter können Unterhaltungen, die von einem Chatbot gestartet wurden, reibungslos übernehmen - von überall, auch von ihrem mobilen Gerät aus.
  • Webformulare: Geben Sie Ihren Inbound-Leads eine einfache und zuverlässige Möglichkeit, ihre Kontaktdaten mit Ihnen zu teilen. Teilen oder betten Sie anpassbare und einfach zu erstellende Formulare auf Ihrer Website ein und lassen Sie neue Leads nur so hereinströmen.

Nutzen Sie den Livechat, um Ihre Vertriebsmitarbeiter von überall aus mit Website-Besuchern zu verbinden (auch über deren mobile Geräte), oder lassen Sie Ihren Chatbot und Ihre Webformulare Leads automatisch rund um die Uhr ansprechen und qualifizieren. Wenn Sie Leads jenseits Ihrer Website finden wollen, hilft Ihnen der Prospektor dabei, Ihre nächste Geschäftsmöglichkeit zu finden - und das mit der Gewissheit, dass Sie die Vorschriften für personenbezogene Daten einhalten.

Erfahren Sie mehr über den LeadBooster in unserem Artikel.

Lead-Posteingang

Wir wussten, dass Sie bei all den Leads, die Sie generieren, einen Ort brauchen, an dem Sie diese ablegen können, weshalb wir die Funktion Lead-Posteingang erstellt haben.

Mit dem Lead-Posteingang können Sie alle Leads hochladen und speichern, die sich noch nicht in einer Phase Ihrer Vertriebspipeline befinden. Leads können auch automatisch von unserem Chatbot, Livechat oder Webformularen, die alle Teil des LeadBooster-Add-Ons sind, in Ihren Lead-Posteingang fließen. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Speicherort Ihres Chatbot-, Livechat- oder Webformulare-Playbooks als "Leads" einzurichten, und jeder neue Lead, den das Tool findet, landet direkt in Ihrem Lead-Posteingang.

Lesen Sie unseren Artikel und erfahren Sie mehr über den Lead-Posteingang.

Webbesucher

Neben LeadBooster haben wir auch das Add-On Webbesucher eingeführt, das es Ihnen ermöglicht, zuvor anonymisierte Informationen über die Organisationen, die Ihre Website besuchen, aufzudecken, einschließlich der Frage, wie sie Sie gefunden, womit sie sich beschäftigt haben und wie lange sie geblieben sind.

Webbesucher erstellt automatisch eine Rangliste der Organisationen auf der Grundlage ihrer Webaktivitäten. Sie können diese Erkenntnisse nutzen, um den Inhalt Ihrer Website zu optimieren und Ihre Ansprache auf neue Leads oder bestehende Kunden zuzuschneiden, indem Sie deren Bedürfnisse antizipieren, bevor Sie überhaupt Kontakt aufnehmen.

Lesen Sie mehr über Webbesucher in unserem Artikel.


Neue Funktionen für unsere Advanced-Nutzer

Für Nutzer unseres Advanced-Plans und höher haben wir eine Reihe von neuen Funktionen und Verbesserungen eingeführt. Hier sind drei der wichtigsten.

Vertriebsdokumente

Mit Vertriebsdokumenten können Nutzer verfolgbare Angebote, Vorschläge und Verträge von Pipedrive aus versenden. Sie können Vertriebsdokumente mit den führenden Cloud-Speicherdienstplattformen synchronisieren, einschließlich Google Drive, OneDrive und SharePoint.

Die Funktion gibt Nutzern die Möglichkeit, Vorlagen zu erstellen, die automatisch Daten aus Pipedrive-Feldern einbeziehen und so die manuelle Arbeit reduzieren. Sie werden außerdem benachrichtigt, wenn Ihre Vertriebsdokumente geöffnet werden, sodass Sie nachfassen und Deals schneller abschließen können.

Ein verbessertes Produktkatalogsystem

Sie können jetzt einen Katalog der Produkte, die Sie verkaufen, mit benutzerdefinierten Feldern erstellen, die dann auf Ihre Deals angewendet werden können.

Sie können Rabatte, Variationen und sogar mehrere Währungen anwenden, wenn Sie Produkte an Angebote anhängen.

Wenn Sie einen Deal gewonnen oder verloren haben, können Sie die Leistung jedes Produkts mit der oben erwähnten neuen Funktion "Einblicke" zurückverfolgen.

Wiederkehrende Umsätze

Jetzt können Sie einmalige und wiederkehrende Geschäfte flexibel und ohne Einschränkung verwalten.

Mit der Funktion Wiederkehrende Umsätze können Sie bei der Erstellung neuer Deals wiederkehrende oder Abonnement-Zahlungsströme einrichten und so den Kunden, die wiederkehrende Zahlungen leisten, einen besseren Service bieten.

Wiederkehrende Umsätze lassen sich auch mit vielen anderen Funktionen von Pipedrive synchronisieren. Zum Beispiel mit den Einblicken, dadurch können Sie:

  • Anpassbare Umsatzberichte erhalten, die mit ihren Live-Verkaufsdaten verbunden sind
  • Das Wachstum neuer oder stornierter Zahlungen für wiederkehrende Umsätze anzeigen
  • Deal-, Team- und Kundenumsätze prognostizieren, um den Cashflow zuverlässig zu verwalten und die Strategie bei Bedarf anzupassen

Änderungen in den Professional- und Enterprise-Plänen

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Änderungen, die wir in den beiden Top-Plänen vorgenommen haben.

eSignaturen

Seit der Einführung von Vertriebsdokumenten haben wir auch eSignaturen hinzugefügt, sodass Sie Dokumente nicht mehr ausdrucken und scannen müssen, um Unterschriften zu erfassen, wodurch Sie Zeit sparen und unnötigen Papierverbrauch reduzieren.

Lesen Sie unseren Artikel über eSignaturen in unserem Blog.

Sicherheitscenter

Im Jahr 2020 haben wir das Sicherheitscenter ins Leben gerufen, mit dem Sie die gesamte Pipedrive-Sicherheit Ihres Unternehmens von einem Ort aus überwachen und verwalten können. Es kombiniert alle unsere Sicherheitszugriffs-, Alarm- und Datenfunktionen, einschließlich:

  • Sicherheits-Dashboard: Überwachen Sie, wie, wo, wann und wer auf Ihre Unternehmensdaten zugreift und gehen Sie auf verdächtige Nutzer- und Accountaktivitäten ein, wenn diese auftreten.
  • Nutzerzugriffs- und Geräteprotokolle: Lassen Sie sich über die Zeiten und Orte der Nutzeranmeldungen der letzten 60 Tage informieren. Identifizieren und lokalisieren Sie verdächtige Geräte, um Ihre Daten zu schützen.
  • Regeln und Warnungen: Automatisieren und erzwingen Sie sichere Praktiken, indem Sie benutzerdefinierte Regeln festlegen, wie z.B. das Whitelisting von IPs oder die Festlegung von zeitlich begrenztem Zugriff.
  • Tipps zur Sicherheitsverwaltung: Wir geben Ihnen Hinweise, wie Sie sich vor Schwachstellen schützen, das Nutzerverhalten steuern und Sicherheitswarnungen auf Basis Ihrer Nutzereinstellungen angehen können.
  • E-Mail-Benachrichtigungen und monatliche Updates: Wir haben Ihnen auch die Möglichkeit gegeben, eine E-Mail-Benachrichtigung zu erhalten, wenn es verdächtige Aktivitäten in Ihrem Account gibt.

Erfahren Sie mehr über das Sicherheitscenter in unserem Artikel.

Erforderliche Felder

Damit Sie Ihre Datenintegrität und -qualität aufrechterhalten können, haben wir Pflichtfelder hinzugefügt. Admin-Nutzer können jetzt bestimmte Datenfelder als erforderlich markieren, bevor ein Deal erstellt, in eine bestimmte Phase verschoben oder sein Status geändert wird.

Updates in Einblicke

Wie bereits erwähnt, haben wir im Jahr 2020 die neue Funktion Einblicke eingeführt. Im Laufe des Jahres haben wir folgendes hinzugefügt:

  • Benutzerdefinierte Felder: Jetzt können Sie Ihre Daten anhand der von Ihnen erstellten benutzerdefinierten Felder anzeigen und segmentieren, was Ihnen mehr Flexibilität bei der Erstellung eines umfassenden Berichts bietet.
  • Berichte zum Umsatzwachstum: In Verbindung mit der Funktion für wiederkehrende Umsätze können Sie so die Veränderungen Ihrer Abonnements im Laufe der Zeit überwachen.
  • Umsatzprognose-Berichte: Sie können Zusammenfassungen und Diagramme erstellen, die Ihren prognostizierten Umsatz anhand der offenen und gewonnenen Deals in Ihren Pipelines sowie des Feldes für das erwartete Abschlussdatum anzeigen.
  • Team-Einblicke: Wenn Sie die Team-Funktion des Professional-Plans verwenden, können Sie Ihre Berichte in Einblicke nach Team anzeigen und segmentieren.
  • Team-Ziele: Manager können die Ziele ihres Teams einfach festlegen, überwachen und aktualisieren - zuvor hatten nur Admins diesen Zugriff.

Verbesserung am Caller

Im März haben wir den Caller für alle unsere Professional-Nutzer aktualisiert, sodass sie Anrufe direkt über Web oder über ein Smartphone tätigen können, was eine schnelle Anrufverfolgung, Aufzeichnung und Erkenntnisse an einem Ort ermöglicht: ihrem Pipedrive-Account.


Weitere Pipedrive-Highlights aus dem Jahr 2020

Hier sind einige der anderen wichtigen Highlights im Jahr 2020:

  • Wir haben Mailigen erworben und den Syncbot eingeführt, damit Sie Pipedrive mit der E-Mail-Marketing-Plattform integrieren können.
  • Wir haben die Community gestartet, ein neues Forum für Vertriebs- und Marketingexperten zur Vernetzung.
  • Pipedrive ist jetzt auf Schwedisch und Taiwanesisch verfügbar.
  • Wir haben die Marke von 700 Mitarbeitern erreicht und haben uns deshalb mit One Tree Planted zusammengetan, um 700 neue Bäume im Amazonas-Regenwald zu pflanzen.
  • Wir haben eine Reihe von Webinaren mit Vertriebsprofis und Influencern durchgeführt, die Sie in unserer Academy finden können.
  • Wir haben unseren State of Sales Report veröffentlicht, der Dutzende von statistischen Einblicken in das Arbeitsleben von Vertriebsmitarbeitern, Vertriebsmanagern und Geschäftsinhabern, die Vertriebsorganisationen leiten, enthält.

Vista Equity-Investition

Zu guter Letzt erhielt Pipedrive eine große Investition von Vista Equity Partners, einer führenden Investmentfirma, die sich auf Partnerschaften mit wachsenden Unternehmen wie uns spezialisiert hat. Dank dieser 1,5-Milliarden-Dollar-Bewertung und der Partnerschaft werden wir in der Lage sein, Ihnen noch schneller und noch mehr Verbesserungen zu bringen.

Frohes neues Jahr an alle! Vielen Dank für all die Unterstützung in 2020 und auf ein großartiges 2021!

Teilen Sie Ihre Gedanken mit unserer Community

Treten Sie in unserer Community in Kontakt mit gleichgesinnten Vertriebs- und Marketingexperten/-expertinnen.

Der Community beitreten